Anschrift

AGSV NRW
bei dem Ministerium der Justiz NRW
Günter Uhlworm
Martin-Luther-Platz 40
40212 Düsseldorf
agsv-nrw@jm.nrw.de

Wir über uns

Die Seite der AGSV NRW ist in Bearbeitung

Die aktuelle Anschrift der AGSV NRW lautet:

Arbeitsgemeinschaft der Hauptschwerbehindertenvertretungen und Schwerbehindertenvertretungen der obersten Landesbehörden NRW (AGSV NRW)

Ministerium der Justiz des Landes NRW

Günter Uhlworm

Vorsitzender

Martin-Luther-Platz 40

40212 Düsseldorf

 

Sie haben unser Internetportal aufgerufen. Es soll allen Menschen mit Behinderung, aber auch allen, die im Umgang mit Menschen mit Behinderung Unterstützung suchen,  Hilfestellung sein.

Die Inhalte werden von einem Redaktionsteam betreut. Natürlich können und sollen auch alle Nutzer dieser Seiten ihren Beitrag zur Aktualität leisten können. Hierzu freuen wir uns über Ihre Anregungen und Wünsche. Wir sind bemüht, unser Angebot weitgehend barrierefrei aufzubauen. Wir hoffen, nun Ihr Interesse geweckt zu haben.

Als Benutzer können Sie sowohl über die Registerkarten als auch über das Inhaltsverzeichnis navigieren. Inzwischen haben wir für Sie viele Informationen zu den unterschiedlichsten Themen und Bereichen zusammengetragen und geeignete Verlinkungen und Querverweise eingefügt.

Die technische Unterstützung bei der Einrichtung der Seite erfolgte seinerzeit durch das Finanzministerium NRW und das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW, bei denen wir uns ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit bedanken.
In der Rubrik Werkzeuge können Sie gewünschte Änderungen für Ihr persönliches Layout der Seite in Farbgestaltung, Schriftgröße und Spaltenanzahl vornehmen. Falls Sie zusätzlich über die notwendigen technischen Voraussetzungen verfügen, können die Inhalte auch über eine Sprachausgabe und in Brailleschrift abgerufen werden. Insofern sind wir auf dem richtigen Weg zu einer barrierefreien Gestaltung unserer Internetseite.

 

Wenn Sie darüber hinaus gehende Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns per Mail: agsv-nrw@jm.nrw.de. Wir sind bemüht, Ihnen zeitnah eine Antwort  zukommen zu lassen.

Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann.
- Richard von Weizsäcker -